Beispielmappe

Ich habe mir für die RPC, die das kommende Wochenende in Köln stattfindet, eine Mappe mit Beispielwerken angelegt um mich damit bei den Verlagen, Firmen und Produzenten vor Ort anzupreisen (man hat mir empfohlen dies zu tun um meine Karriere anzutreiben).

Der Hochwertige Druck der Bilder für die Beispielmappe hat mich zwar ein halbes Vermögen gekostet, aber ich denke trotzdem dass es sich lohnt. Nur selten dämlich dass ich keine Visitenkarten habe…

About Versus

https://www.xing.com/profile/Marina_Loop
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

3 Responses to Beispielmappe

  1. Radze says:

    Bestell doch Vistenkarten fix im Internet, kostet doch nichts mehr

  2. 46175 says:

    sieht fein aus.

    @Radze: aus fix wird nix.

    aber ja ich hab für meine 1000 46175 Visitenkarten 30 Euro gezahlt, kann man lassen.

  3. Huatiak says:

    Ich habe bei meiner ersten Mappentour selbstgemachte Visitenkarten gehabt XD… Die habe ich mit einer doppelseitigen Klebefolie einen Tag davor klar gemacht. Die waren so dick wie Schmiergelpapier und haben ihre Form verändert je nach dem wie warm die Finger waren ^^. Ich drück die Daumen!

Comments are closed.