Etwas Neues!

Ich weiß, ich wollte eigentlich einen Videoblog machen. Gomen!! Asche auf mein Haupt, aber ich hatte die Kamera in Rostock vergessen und sie erst seit wenigen Momenten wieder. Ich filme die Woche ein bisschen, aber bitte nicht zuviel erwarten. Die meisten meiner Freunde darf ich auf ihre Anfrage garnicht filmen! Deswegen wirds wohl recht öde. Hier also erstmal das Neuste.

Meine Schwester geht bald studieren! Lustig, oder? Sie wollte eigentlich eine pharmazeutische Ausbildung anfangen aber da diese noch teurer als ein Studium ist hab ich ihr den Floh ins Ohr gesetzt studieren sei cooler. *g* Sie wollte erst nach Düsseldorf kommen und auch KUGeschichte studieren. (Sie sagte weil ich so alleine bin und endlich mal jemanden hab! Hoho!) Aber das ist natürlich quatsch. Immerhin ist Düsseldorf weit weg und teuer. Sie wird wohl nach Aachen gehen. Ich bin sehr gespannt wie sich das entwickelt. Ob ich dann weniger BaFög bekomme? *zitter*

Wie ich vor kurzem erfahren habe gibt es einen Mordfall in unserer Familie. Ja, richtig gehört, das Ganze ist sehr schockierend. Der Bruder meiner Tante hat seine Ex-Frau ermordet (ich bin also nicht direkt Blutsverwandt — gut zu wissen). Medienrummel gabs auch. Hierzu gibt es allerlei Berichte. Einen davon findet ihr hier: Mord ohne Leiche: Lebenslange Haftstrafen

Es sind ferne Verwandte die ich nur ein paar Mal in meinem Leben gesehen habe. Aber es ist trotzdem schockierend dass sowas in der eigenen Familie vorkommt. 

Aber jetzt noch ein paar lustige Sachen: Ich habe vor einen Jugendroman zu schreiben. Jahaaa!! Ich weiß es klingt verrückt aber da ich bisher schon einige Romane (einige sogar 350 Seiten überschreitend), Kurzgeschichten und Gedichte verfasst habe, fühle ich mich durchaus in der Lage damit Erfolg zu haben. Mir schwebt soetwas schon lange vor. Die Idee eines Romans war sogar der Grund weshalb ich meinen Laptop ersteigert habe, um in Ruhe und überall schreiben zu können. Allerdings ist das Vorhaben in anderen Projekten untergegangen, was ich wirklich bereue.

Die Geschichte wird im Bereich Abenteuer/Fantasy sein und soll für Kinder von 10-18, ggf. noch darüber hinaus (ähnlich wie Harry Potter auch) auch für Erwachsenes Publikum interessant sein. Das Konzept steht. Ich habe es schon einigen Leuten vorgetragen und sie finden die Idee sehr gut. Ich möchte euch aber kein loses Ideenbild vermitteln. Deswegen schreibe ich ab jetzt jede Woche ein wenig an der Geschichte und poste dann die Ergebnisse in einem Extrablog der wieder passwortgeschüzt sein wird (da ich mich vor raubkopierern schützen will). Ist die Story erfolgreich wär ich auch bereit es an einen Verlag  zu schicken. Große Pläne ich weiß… aber warten wir einfach mal ab! Ich würde euch in jedem Falle bitten mich dabei zu unterstützen. Ich verspreche eine tolle Geschichte! *selbstbewusst*

 Jetzt erstmal Prüfungen, Rostock und Praktikum. Bald mehr.

About Versus

https://www.xing.com/profile/Marina_Loop
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.