Lustiger Tag

Elli, Hannah und ich haben eine kleine Shopping Tour unternommen. Unter anderem zum sogenannten Erdbeerhof, mittlerweile nicht mehr nur ein Ort wo man Erdbeeren kaufen kann. Die große Scheune wurde zu einem riesigen Shop in der größe eines Baumarktes umgebaut und einige Gebäude dazu gestellt. Es gibt eine Art Streichelzoo und Fahrgeschäfte. Ich wollte aber umbedingt dort hin weil ich gehört habe das es dort Bunzlauer Keramik gibt. Und da ich seit Monaten verzweifelt Ebay-Auktionen beobachte, aber feststellen musste dass alle Gebrauchtkeramik für neupreis rausgeht, habe ich mich dazu entschlossen mir meine ersten Teile des sets neu zu kaufen.

Das ist das Motiv das ich mir ausgesucht habe. Es nennt sich "Pfauenauge" und ist eins von 7 Kategorien. Bunzlauer Keramik wird schon seit hunderten Jahren hergestellt und war zum Beispiel im 18. Jht. das Tafelgeschirr der englischen Königsfamilie.

 

Es war eigentlich garnicht so teuer. Die Tassen 6€ und die Teller 12€. Elli (das ist die Schwester meines Freundes) hat den Vorschlag gemacht mir zu jedem Geburtstag und Weihnachten ein Stück Bunzlauer Keramik mit meinem Motiv zu schenken. Darüber hab ich mich total gefreut. Wies sonst könnte ich das Ganze Set zusammen kaufen? Jaja, ich weiß, ich bin Studentin und sollte eigentlich keine Bodum-Doppelgläser und Bunzlauer Keramik kaufen, sondern aus Papptellern essen weil ich so arm bin aber… ich find es eben so edel und schön. Hab erstmal eine Tasse mitgenommen und ein Sieb-oder Teebeutel untersteller, weil die ziemlich günstig und praktisch sind.

Hannah probiert eine Kinderschürze an. Steht ihr doch gut, oder? Ich sollte übrigens fairerweise dazu sagen, dass es Hannah nicht gut ging und sie verschnupft ist.

 

Nach dem Erdbeerhof sind wir dann noch in tausenden Läden gewesen, Real, Ikea, Dänisches Bettenlager, Schuh-Center, Klamottenläden und schwupps war es Abends. Meine Beine waren total kaputt, aber es war ein wunderschöner Shopping Tag. Und das Beste: ich habe insgesamt nur 20€ ausgegeben. *ganz stolz*

Übrigens habe ich damit angefangen mich intensiver mit Comics auseinander zu setzen. Ich ersteigere bei Ebay immer wieder supertolle Sachen, die sonst komischerweise keiner haben will. Zum beispiel eine Comic-Biography von Goethe, Aliens-Comics, Spawn, Predator, Elfenwelt (die hab ich früher gesammelt, ist eine nostalgische Sache), Schwermetall (Heavy Metal), und noch viel mehr. Zu meiner Verteidigung: ich hätte ehrlichgesagt nicht gedacht das ich alle Auktionen bei denen ich für 1€ mitgeboten habe aus gewinnen würde. Das war also etwas viel auf einmal, aber das passt schon. *gg* Jetzt hab ich rund 40 neue Comics und freue mich einfach nur darüber!

Ein paar meiner Errungenschaften: Die letzten 5 Tage des Edgar Allan Poe, Die Legende von Alexis McCoy und Clever & Smart Band 39

Das was mich vorher immer davon abgehalten hat sind die kosten, aber es kostet nicht viel weil auch die Portokosten sehr gering sind. Ich bin gespannt auf den neuen Lesestoff. Ich erhoffe mir dadurch auch meine Techniken meines eigenen Comics zu verbessern indem ich aufmerksam beobachte. Mit Lebrecht geht es ab nächste Woche weiter. Und auch sonst sind schon ein paar neue Sachen geplant.

 

Links:

 

 

About Versus

https://www.xing.com/profile/Marina_Loop
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.