Die Woche

Hallo Freunde,

hier nochmal eine kurze Reflektion meiner Woche!

 

Von DaVinci und Vasari

Die Seminare die ich besuche sind wahnsinnig interessant. Vieles habe ich mir bereits in der Unterstufe angelesen und kann bereits super in den Seminaren mitmachen, was nicht jedem in den Kursen so leicht fällt wie mir. Die Dozenten und Kommilitonen sind etwas seltsam und ich fühle mich hier nicht wohl (Zana mein Hasi, dich meine ich natürlich nicht!!). Die Japanologen waren alle so offen und witzig. Hier sind alle etwas zugestaubt und humorlos wie ich feststellen musste. Obendrein fällt mir Latein sehr schwer. Durch diese Erkenntnisse bin ich letzte Zeit etwas traurig und hoffe darauf dass meine alten und lieben Japanologen-Leutz mich nicht vergessen. 

 

Purikura ROCKZZ!

 

 

Meine Freunde und ich waren Dienstag Mittag losgezogen um Puris zu machen weil wir am Vorabend beim Feier auf diese Ideen gekommen sind. Hier sind die Bilder! Eines davon habe ich leider nicht bekommen. Ich hab sie auch bei StudiVZ hochgeladen ^. ^.

Auf den Bildern zu sehen sind Lauri, Cloud, Anni, Xenia, Caro, Alex und Ich!

Irgendwie hab ich meine Liebe für Alex wiederentdeckt, der ja vor einigen Monaten von der Bildfläche verschwunden war als er sich vornahm die Uni Bonn zu besuchen. Das ging allerdings irgendwie schief und nun sieht es wieder ganz so aus als wolle er zu uns zurück kommen.  Wir haben uns ein bisschen unterhalten. Er suche eben eine WG und so weiter. Ich hab ihm vorgeschlagen dass wir Beide was aufmachen. Aber dazu hat er nur gesagt dass er im Moment erstmal seine Finanzen wieder in den Griff kriegen muss. Eine WG wäre wohl die bessere Entscheidung da ich es hasse alles alleine zu tun. Einkaufen, Lernen, Schlafen, zur Uni gehen….

Alex wäre für sowas cool weil er eben… Alex ist. *gg*

 

Kodak Automaten

Wir bleiben beim Thema Bilder: der Copy Shop gegenüber ist sau mies: schlechte Kundenbetreuung, hohe Preise, lange Wartezeit. Mako hat irgendwann mal die Kodak Automaten in den Drogerien für sich entdeckt und damit süße Weihnachtskarten gezaubert indem sie Fotos von uns bearbeitet hat die über den USB Stick angeschlossen wurden. Das hab ich auch mal ausprobiert: meine Fotos sind super rausgekommen und so teuer wie ich dachte ist das ganze auch nicht. Mittlerweile hab ich schon fast 40 Bilder ausdrucken lassen und meine Mutter ebenfalls damit angesteckt. Wir kaufen am Wochenende Poesiealben und kleben und kleistern Bilder ein. Das wird bestimmt toll! <3

 

WOW Ende

Ab Sonntag ist erstmal Schluss damit, und zwar für etwas längere Zeit. Ich schaffe es einfach nicht Uni und WoW unter einen Hut zu kriegen. Nicht wegen dem Zeitmamagement, sondern weil ich durch WoW irgendwie verpeilt bin… 

Abgesehen davon ist das Spiel so extrem kommerziell geworden dass ich mich ständig darüber aufrege. Man kann sich jetzt Pets kaufen… ich meine, was soll das? War nicht ursprünglich gedacht dass jeder Spieler die gleichen Chancen hat? Dann kann ich ja direkt anfangen Flyff zu spielen… so ein Unfug. Mal ganz abgesehen davon dass jedes Jahr ein add on rauskommt das zwischen 35-40€ kostet, zuzüglich 13€ monatl. Gebühren. Nicht sehr Schüler und Studenten freundlich…

Ich mag die Atmosphäre des Spiels noch immer, aber mittlerweile überwiegen die schlechten Eigenschaften leider.

Hier aber nochmal einige sehr schöne Screenshots! Byebye WoW!

 

 Bis zum nächsten Mal!

About Versus

https://www.xing.com/profile/Marina_Loop
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.