Winterurlaub

Ich bin knapp zwei Wochen in Rostock und fühle mich wie immer total wohl hier. Unsere Silvesterfeier war zwar ziemlich beschissen aber der Rest der Tage dafür umso schöner.

  • Der Schnee draußen war sehr romantisch. Besonders beim spazieren gehen und der Besichtigung der beiden Rostocker Basiliken St.Petri und St.Marien. Backsteingotik ist etwas unglaublich aufregendes. Der rote Stein hat viel mehr Charme als der Granit oder der Marmor im Rheinland. Meine Dozentin Dr. Wessel sagte mal wir sollen es uns angewöhnen bei jeder Kirchenbesichtigung eine Postkarte mitzunehmen. Das habe ich getan und im Kirchenshop ein total lustiges Kirchenquartett gefunden. Das musste ich natürlich sofort haben da es sich besonders gut dafür eignet sich die wichtigsten Kirchen zu merken. Nerdy, oder? Achso wo wir schonmal beim Thema Kirchen sind: ich habe mir gestern eine Bibel gekauft und bin bereits dabei sie ernsthaft zu lesen. Es ist fürs Studium sehr hilfreich, wo doch bis zur Neuzeit so ziemlich alles ikünstlerisch erschaffene im europäischen Raum christlicher Idee ist.

 

  • Ich wollte eigentlich mit meiner kleinen Videokamera ein paar lustige Videos drehen und euch dann einen Video-blog präsentieren, aber da hier nichts wirklich interessantes passiert ist muss ich das Ganze bis zum nächsten Mal aufschieben. Ich werd etwas in der Uni Filmen und so weiter, seid also gespannt. 
  • Wir waren übrigens im Kino und haben gemeinsam mit Martin u. seiner Freundin AVATAR im Kino gesehen. Ich fand den Film okay, wenn man sich vor Augen führt dass alle vorher schon da gewesenen Ideen zitiert und nicht geklaut sind. Ich hätte nicht gedacht dass soviel Atmosphäre und grafisches Niveau dabei herum kommen würde.  Allerdings sind die aufeinander treffenden Klischees in diesem Film kaum auszuhalten, mal abgesehen davon dass die Story echt derbe simpel ist. Ich will nicht zuviel verraten, also schaut ihn euch selbst an und bildet euer eigenes Urteil. Insgesamt kriegt der Film von mir eine 3 *g*.
  • Ich habe übrigens ein neues Bild auf DeviantArt geupped. Es ist mein erstes voll ausgearbeitetes Bild mit Grafik Tablet. Ich weiß es ist noch etwas Newbie. Aber ich werde bestimmt besser werden. : D
  • Ich habe mir einen Spaß erlaubt und WindowsXP von meinem Netbook runtergefegt. Ich hatte darauf keine Lust mehr und bin gewillt mich intensiv mit LINUX auseinanderzusetzen. Die Benutzeroberflächen und das Interface-System  erinnert mich sehr stark an das Operating System von Apple. Im Moment verwende ich die LINUX Version KDE. Ist wirklich sehr schick und verbraucht vom RAM her so gut wie überhaupt nichts. Der Nachteil dessen ist dass die Adobe Programme nicht mehr funktionieren. Dafür habe ich jetzt GIMP. Ich bin sehr gespannt wie ich mich schlage.

About Versus

https://www.xing.com/profile/Marina_Loop
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.