Ehy voll Assy!

Mir ist gestern was ziemlich blödes passiert. Ich will zwar den Teufel nicht an die Wand malen (mit dem Zeichenpad ist das nämlich viel einfacher, ho…ho…) aber ich glaube zu denken dass mein E-Mail Account gehacked wurde. Seit gestern kann ich mich nicht mehr einloggen. Erst dachte ich ich hätte einfach nur zu oft aktualisiert, aber 24 Stunden später funzt immer noch nichts. Also Support angequatscht und Anfrage für neues Passwort gesendet.
 
Wer mir eine Mail schreiben will der teile sich bitte unter: Monchan@gmx.de mit.
 
Hoffentlich wird sich das Problem die nächste Zeit lösen. Ich hab den Mail Account seit ich im Internet bin und er hat eine sentimentale Bedeutung für mich…

Wurdet ihr schon einmal Opfer eines hacks (wenn es denn in meinem Falle tatsächlich einer ist)? Mir wurde vor vielen Jahren mal der icq account geraubt. Derjenige hat sogar unter meinem Namen Freunde angeschrieben und sich als mich ausgegeben. Ich denke allerdings dass es jemand war den ich gut kannte. Hab aber nie rausgefunden wer es war. Hacken ist bescheuert kann ist dazu einfach nur sagen. Man könnte soviel andere Dinge mit seiner Freizeit anfangen als Leuten auf den Sack zu gehen. Zum Beispiel interessante Blogeinträge schreiben. *g*

EDIT: Ich hab meinen E-Mail Account wieder! Ihr könnt es euch aber trotzdem aussuchen ob ihr Monchan@gmx.de oder Tiburones@gmx.de anschreibt. Ich checke beide Mail Accounts alle 10 min über Thunderbird ab. Das gilt außerdem für die Uni-Adresse.

About Versus

https://www.xing.com/profile/Marina_Loop
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.