Monthly Archives: July 2010

Ehy voll Assy!

Mir ist gestern was ziemlich blödes passiert. Ich will zwar den Teufel nicht an die Wand malen (mit dem Zeichenpad ist das nämlich viel einfacher, ho…ho…) aber ich glaube zu denken dass mein E-Mail Account gehacked wurde. Seit gestern kann … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Fluffy Type Restart

Hallo meine Lieben! Ich habe endlich mal wieder etwas Freizeit. Daher habe ich mich mal wieder mit Dingen beschäftigt die ich viel zu lange hab links liegen lassen. Fluffy-Type, mein alter Plüschtierverkauf ist veraltet – die Plüschtiere gefallen mir nicht … Continue reading

Posted in Uncategorized | 1 Comment

Zeichnung_Servant of Magic

Etwas sehr konventionell aber hier meine neue Zeichnung. Ich hoffe es gefällt euch. Und wenn nicht kann ich es auch sehr gut verstehen. ; )    

Posted in Uncategorized | Leave a comment

試験勉強 –Prüfungslernen!

Am Freitag ist eine sehr wichtige Prüfung und ich versuche schwitzend, erkältet und hungrig dafür zu ackern. Hier mein ‘Baustilkunde’ das ich wie eine zweite Haut immer dabei hab. In der Prüfung geht es um Methoden- und Formenlehre der neueren … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Zuviel

Ich wiege wieder zuviel. Das ist mir aufgefallen als ich mal in den Spiegel bei meinen Eltern gesehen hab, und nicht immer in unseren seltsamen Dünn-mach verzerrten Spiegel bei uns in der Wohnung. Deswegen hab ich jetzt wieder angefangen zu … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Kleine kreative Pause

Hier neben lernen und Uni ein paar kleine Dinge, die ich zur reinen Entspannung angefertigt habe. Mit der Zeichnung bin ich zwar unzufrieden, aber nicht unzufrieden genug dass ich sie irgend jemandem vorenthalten würde…      

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Nichts Neues?

Hello alle miteinander! Ich hoffe dass mein letzter Eintrag niemanden aufgewühlt hat. Maries Kommentar hier nochmal kurz dekommentiert weil ich nicht weil ob es über PN besser rüberkommen würde: ich hatte keine Geburtstagsparty und war von morgens bis Abends in … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment